Fachbereiche

Fachgebiete im Zivilschutz

Zivilschutzkommando

 

Führungsunterstützung

Das Zivilschutzkommando leitet die Zivilschutzorganisation und ist verantwortlich für die Durchführung von Einsätzen.   Der Zivilschutz stellt insbesondere Personal aus den Bereichen Lage, Telematik und Logistische Koordination zur Verfügung. 
     

Schutz & Betreuung

 

Unterstützung

Die Aufgaben sind: Betreuung von Schutz suchenden Menschen, Sanität und psychologische Nothilfe sowie der Schutz von Kulturgütern.   Die Unterstützung wird für Sicherungs-, Schutz- und Instandhaltungsarbeiten eingesetzt.
     

Logistik

   
Die Logistik stellt sicher, das Versorgungsgüter, Transportmittel und Baugeräte verfügbar sind.    


























Zivilschutzkommando

Das Zivilschutzkommando führt und leitet die Zivilschutzorganisation. Es besteht aus dem Zivilschutzkommandanten und seinem Stellvertreter oder seinen Stellvertretern.

Führungsunterstützung

Die Führungsunterstützung steht bei Katastrophen und Notfällen dem regionalen Führungsorgan (Einsatzleitung) zur Seite. Es umfasst die vier Bereiche:
- Information, - Lage, -Telematik und Logistische Koordination


Schutz & Betreuung

Die Betreuung von hilfsbedürftigen Menschen und der Schutz von Kulturgütern sind die Kernaufgaben des Bereiches Schutz & Rettung. Es umfasst die vier Bereiche:
- Betreuung, - Kulturgüterschutz, - Sanität, - psychologische Nothilfe

Unterstützung

Die Unterstützung ist das Sachgebiet mit dem breitesten Aufgabenspektrum. Sie wird vor allem zur Unterstützung der anderen vier Partnerorganisationen des Bevölkerungsschutzes eingesetzt.

Logistik

Die Logistik stellt sicher, dass Versorgungsgüter, Transportmittel und Baugeräte verfügbar sind. Es umfasst die fünf Bereiche:
- Materialwart, - Anlagewart, - Küchenchef, - Feldweibel, - Fourier