Vorsicht beim Feuern im Freien

Der Kanton erhöht per sofort die Gefahrenstufe auf Stufe 3 „Erhebliche Waldbrandgefahr“.

Die Verantwortlichen der Aargauischen Gebäudeversicherungen (AGV) und des Kantons haben am Freitag 15. Juli 2022, eine Lagebeurteilung der aktuellen Wetterlage und der damit verbundenen Gefahr von Waldbränden vorgenommern. Neu gilt im Kantonsgebiet ab sofort die Stufe 3 von 5 (erhebliche Wandlbrandgefahr).